Wohnzimmer

Wohnzimmer 1
Wohnzimmer 1

Grosse Fensterfronten bringen zwar viel Licht und Helligkeit in die Wohnräume, sind jedoch auch für einen hohen Energieverlust verantwortlich. Kühle, glänzende Materialien verstärken diesen Effekt noch zusätzlich.

press to zoom
Wohnzimmer 1
Wohnzimmer 1

Weiche und sanfte Stoffe und warme Materialien wie z.B. Holz verlangsamen und bremsen die Energie. So verbleibt sie länger im Raum. Auch Pflanzen und Vorhänge tragen dazu bei, dass das nährende Qi weniger verloren geht.

press to zoom
Wohnzimmer 6
Wohnzimmer 6

...die Farben wurden den Lichtverhältnissen wie auch der Himmelsrichtung entsprechend gewählt. Wenige, luftig wirkende Möbel lassen das Wohnzimmer heller und freundlich wirken.

press to zoom
Wohnzimmer 1
Wohnzimmer 1

Grosse Fensterfronten bringen zwar viel Licht und Helligkeit in die Wohnräume, sind jedoch auch für einen hohen Energieverlust verantwortlich. Kühle, glänzende Materialien verstärken diesen Effekt noch zusätzlich.

press to zoom
1/17

Schlafzimmer

Schlafzimmer 1
Schlafzimmer 1

Das Schlafzimmer ist der wichtigste Raum...

press to zoom
Schlafzimmer 1
Schlafzimmer 1

daher sollte seiner Gestaltung viel Aufmerksamkeit geschenkt werden. Er sollte unbedingt viel Ruhe ausstrahlen.

press to zoom
Schlafzimmer 7
Schlafzimmer 7

Dazu braucht es nur die entsprechende Farbwahl, Ordnung und die richtigen Möbel.

press to zoom
Schlafzimmer 1
Schlafzimmer 1

Das Schlafzimmer ist der wichtigste Raum...

press to zoom
1/17

Büro und Hobbyraum

Büro 1
Büro 1

Stagnierende Energie im Ostzimmer - hemmt Neues, Aktivität und Lebensfreude.

press to zoom
Büro 1
Büro 1

Wandfarbe bring neuen Schwung in den Raum und aktiviert die entsprechende Himmelsrichtung. Raum eignet sich viel besser als Büro.

press to zoom
Hobbyraum 1
Hobbyraum 1

Mit der richtigen Wandfarbe und Beleuchtung lässt sich daraus jedoch im Nu ein wohliger Raum zaubern.

press to zoom
Büro 1
Büro 1

Stagnierende Energie im Ostzimmer - hemmt Neues, Aktivität und Lebensfreude.

press to zoom
1/9

Korridor

Eingangsbereich 1
Eingangsbereich 1

Neubauprojekt: Sich vorzustellen, wie alles aussehen kann, wenn es fertig gestellt ist, fällt manchmal schwer.

press to zoom
Eingangsbereich 1
Eingangsbereich 1

Der Eingangsbereich ist aus energetischer Sicht sehr wichtig. Gutes, angenehmes Licht ist dabei ein Muss. Die Energie sollte gut in die Wohnräume einfliessen können...

press to zoom
Korridor 5
Korridor 5

Doch mit der entsprechenden Gestaltung wirkt der Korridor wärmer und einladender.

press to zoom
Eingangsbereich 1
Eingangsbereich 1

Neubauprojekt: Sich vorzustellen, wie alles aussehen kann, wenn es fertig gestellt ist, fällt manchmal schwer.

press to zoom
1/17

Küche

Küche 1
Küche 1

Da eine neue Küche mit nicht unerheblichen Kosten verbunden ist, darf der Küchenplanung viel Zeit und Aufmerksamkeit gewidmet werden.

press to zoom
Küche 1
Küche 1

Eine Küche soll den alltäglichen Anforderungen gerecht werden, praktisch und schön sein. In der Küche soll man sich gerne aufhalten und seine Speisen mit Freude zubereiten, da sie eng mit den Themen Gesundheit und Wohlstand verbunden ist.

press to zoom
Küche 2
Küche 2

Mit professioneller Unterstützung kannst auch du dir deine, individuell auf dich abgestimmte, Wohlfühloase kreieren.

press to zoom
Küche 1
Küche 1

Da eine neue Küche mit nicht unerheblichen Kosten verbunden ist, darf der Küchenplanung viel Zeit und Aufmerksamkeit gewidmet werden.

press to zoom
1/4

Kinderzimmer

Kinderzimmer 1
Kinderzimmer 1

Das Bett sollte unbedingt an einem Yin-Platz im Zimmer stehen.

press to zoom
Kinderzimmer 1
Kinderzimmer 1

Das Bett sollte einen gewissen Schutz bieten und die Farben genau auf das Kind abgestimmt sein.

press to zoom
Kinderzimmer 7
Kinderzimmer 7

Hier die wunderschöne Umsetzung. Das lädt doch gleich zum Spielen ein! Die Wandfarbe wurde in der Intensität angepasst, so dass ein ruhiger und erholsamer Schlaf möglich ist.

press to zoom
Kinderzimmer 1
Kinderzimmer 1

Das Bett sollte unbedingt an einem Yin-Platz im Zimmer stehen.

press to zoom
1/20

Badezimmer

Badezimmer 1
Badezimmer 1

Das Badezimmer sollte bei diesem Projekt vom Schlafzimmer vollständig abgetrennt und zu einem eigenständigen Raum werden.

press to zoom
Badezimmer 1
Badezimmer 1

In der Visualisierung ist bereits sehr schön die grosse Veränderung zu erkennen.

press to zoom
Gäste-WC 3
Gäste-WC 3

press to zoom
Badezimmer 1
Badezimmer 1

Das Badezimmer sollte bei diesem Projekt vom Schlafzimmer vollständig abgetrennt und zu einem eigenständigen Raum werden.

press to zoom
1/20

Aussenbereich

Terrasse 1
Terrasse 1

Grosse Terrassen sind oft gar nicht so einfach zu gestalten. Die Schwierigkeit dabei ist es, gemütliche Wohlfühlbereiche zu gestalten.

press to zoom
Terrasse 1
Terrasse 1

Am besten unterteilt man dazu die grossen Flächen in kleinere Bereiche mit unterschiedlichen Funktionen und schafft mit Pflanzen und anderen Gestaltungsmöglichkeiten auch eine optische Trennung.

press to zoom
Garten 2
Garten 2

Einheitliche Gestaltung (auch durch Bepflanzung) verbindet den Eingangsbereich mit dem restlichen Garten = bessere und gleichmässigere Energieverteilung auf dem gesamten Grundstück.

press to zoom
Terrasse 1
Terrasse 1

Grosse Terrassen sind oft gar nicht so einfach zu gestalten. Die Schwierigkeit dabei ist es, gemütliche Wohlfühlbereiche zu gestalten.

press to zoom
1/13